Die eigene Vision finden und leben


Lebst du schon oder funktionierst du noch? 😉 Was kommt dir, wenn ich dich frage, ob du deinen Weg gehst, deiner Vision von Leben folgst, deine Energie lebst bzw. in diese Welt setzt? Wir alle lernen in dieser Welt, in unserer Gesellschaft nicht unseren ganz individuellen Weg zu gehen. Vielmehr werden wir in der Schule schon dazu erzogen, standardisierten Wegen zu folgen, die später einen wirtschaftlichen Output für unsere Gesellschaft erzielen. Niemand bringt es uns bei, uns in unseren Talenten und Visionen komplett frei zu entfalten. Es sei denn, wir haben reflektierte liebevolle Eltern, die das Spiel durchschaut haben und uns in unserer Wildheit fördern. 💚✨ Es ist logisch, dass die gängigen Visionen welche sind, die die Gesellschaft vorgibt: z.b. beruflicher Erfolg, Heiraten, Kinder kriegen, Haus bauen. In der Tiefe den ganz eigenen Ruf zu hören und dem nachzugehen, ist gefährlich. Aus Angst, andere zu enttäuschen und sich in "einer Fantasie" zu verrennen, wage ich es nicht dort hinzuhören oder hinzuschauen. So gelingt es erst, wenn eine große Krise (Jobverlust, Beziehungsende, schwere Krankheit) die klare Botschaft sendet, das etwas Grundsätzliches in meinem Leben falsch läuft. Ja, die eigene Vision zu finden bedeutet das bisherige Leben und Weltbild sterben zu lassen, um am nächsten Tag zu sehen, was alles neu gebähren kann. Ich muss mir in der Tiefe, so ehrlich wie noch nie, begegnen und mich fragen, was gehört wirklich zu mir. In indianischen Kulturen waren Visionssuchen immer ein fester Bestandteil des Erwachsenwerdens. Dabei ist man tagelang allein in der Wildnis allein sich selbst und der Natur ausgesetzt. Man bekommt den klarsten Spiegel vorgesetzt: alle Ängste, Zweifel, Bedürfnisse ploppen hoch und strampeln sich frei. Dahinter steigt eine wahnsinnig wilde freie ursprüngliche Kraft in uns hoch. Es ist die Kraft, die uns mit allem verbindet, die alle unnötigen Ängste und Zweifel im Keim erstickt. Sie sprudelt aus unserem vollen Herzen und speist unsere Inspiration und Imagination. Sie ist unsere Lebenskraft. ✨💚🙏 ©Tim Pagalies www.heilberge.com

Empfohlene Einträge